(Henndorf am Wallersee / Zell am See – 120 km)

Die Kleinen aber auch die Erwachsenen werden viel Spaß haben. 100 ha Weideland wo große und kleine Tiere leben und von ihrem traurigen Schicksal bewahrt werden.

Gut Aiderbichl ist eine Art von Tierasiel, Tiere die keine Zukunft haben werden hier aufgenommen.

Das Anwesen besteht aus einem Haupthaus, wo vor allem Pferde untergebracht sind, auf dem Gelände sind mehrere Weiden und Ställe, in denen verschiedene Tiere leben, wie Rinder, Schafe, Ponys, Esel, Lamas, Hasen, Hühner, Enten, Gänse und noch viele mehr …

Sind Sie nicht überrascht, wenn Ihnen bei Ihrem Besuch eine freilaufende Gruppe griechischer Esel begegnet, oder Ihnen ein 30-Ender-Hirsch die Hand ableckt. Es könnte aber auch sein, dass Ihnen Rosado und Negrita, unsere Hausminischweine über den Weg laufen.

Die Energie dieses Kraftplatzes, die Nähe zu den geretteten Tieren und ihr neues Lebensglück werden Sie verzaubern.


Karte wird geladen - bitte warten...

Gut Aiderbichl 47.893086, 13.219633 (Routenplaner)

Gut Aiderbichl

Adresse: Berg 20
5302 Henndorf am Wallersee

Tel: +43 (0)662 625 395

www.gut-aiderbichl.com